We also publish content in English - read it now!

Der neue BMW X4

   

Exklusiv in China: So gut sieht der BMW 2er Active Tourer in Valencia Orange Metallic aus

Etwas eifersüchtig dürften Käufer des BMW 2er Active Tourer-Käufer nach China schauen - dort fährt das kleine Raumwunder in einer tollen Lackierung vor!

BMW 2er Active Tourer (F45) - Valencia Orange in China

In rund zwei Wochen startet die größte Automesse Asiens: Die Auto Show Beijing. Das BMW MOTOR SHOW BLOG wird – wie zuletzt in Shanghai 2015 – auch diesmal im Reich der Mitte live vor Ort sein.

Neben einigen herzrasenden M Fahrzeugen erwartet uns in China die Asien-Premiere des neuen BMW X1 sowie ein großer Auftritt des BMW 2er Active Tourer. Der kompakte Familien-Tourer ist unter traditionellen Fans der Marke BMW noch immer umstritten, erobert die Herzen vieler neuer Kunden jedoch im Sturm.
So nimmt die BMW 2er Reihe seit Monaten den Spitzenplatz bei den BMW Neuzulassungen in Deutschland ein. Und auch in China dürften sich viele Familien die Front-Antriebs-Modelle begeistern.

Die europäischen Fans des Active Tourer werden indes mit etwas Eifersucht nach Asien schauen. Denn dort fährt der BMW mit einer schicken Lackierung vor, die China vorbehalten ist: Valencia Orange Metallic.

Seinen ersten großen Auftritt hatte das lebendige Orange auf dem BMW 1er M Coupé im Jahr 2011. Aktuell ist es in der normalen Lack-Palette nur für den BMW 1er sowie die Modelle 2er Coupé und Cabrio erhältlich.
In China jedoch wird nun auch der BMW 2er Active Tourer damit ausgestattet. Und das BMW Raumwunder sieht damit hervorragend aus!

Klick auf die Bilder, für große Version

Mit der Farbe erinnert der Active Tourer zudem ein wenig an den BMW Concept Active Tourer Outdoor. Das seriennahe Concept Car hatte BMW auf der IAA 2013 in der Farbe Gold Race Orange als Ausblick auf die Serienversion des BMW 2ers präsentiert.

Zu den insgesamt 11 Außenfarben, die in China zur Verfügung stehen gehört neben Valencia Orange Metallic auch Kupferbraun Metallic. In Deutschland stehen die beiden Lackierungen nicht zur Verfügung. Auch den Weg über BMW Individual-Farben kann man hier nicht nehmen, da diese für die kleinen Modellreihen nicht konfigurierbar sind. Daneben gibt es in China noch die bekannten Mediterranblau, Atlantikgrau, Sparkling Brown, Mineralweiß sowie Alpinweiß, Schwarz, Glaciersilber, Melbourne Rot – was aber wohl mit dem Flamencorot des europäischen Tourers ident sein dürfte – und Platinsilber.

BMW 2er Active Tourer (F45) - Valencia Orange in China

Der BMW 2er Active Tourer erlebte erst vor wenigen Tagen – am 21. März – seinen Marktstart in China. Den Käufern sind die drei kleinen Motorisierungen des Models vorbehalten – die Benziner 216i, 218i mit dem 1,5-Liter-Dreizylinder-Turbomotor sowie der 220i als Vierzylinder-Turbo-Motor. Weiterhin kommt der BMW mit einem verbauten Feinstaub-Filter, der für saubere Luft im Innenraum sorgt. Zudem ist die Polsterung der hinteren Sitze etwas dicker (um 6 mm) als im Rest der Welt.

Die Preise starten bei 236.900 Renminbi Yuan – immerhin stolze 32.414 Euro, während die Modellreihe in Deutschland bei 26.100 Euro startet. Für Familien in China stehen allerdings verlockende Finanzierungsangebote zur Wahl: 48.000 Yuan Anzahlung (rund 6.500 Euro) und 499 Yuan monatlich (knapp 70 Euro) machen so den Besitz bereits möglich.

Anlässlich der Markteinführung des für China neuen BMW 2er Active Tourer wirbt BMW mit den beiden chinesischen Stars Kun Ling und Wu Chun vor allem um junge Familien. Chun ist Vater zweier junger Kinder, Ling brachte ihre Tochter erst im Juli 2015 zur Welt.

Welche Überraschungen uns in China noch erwarten?
Ich bin gespannt! In einer Woche geht es los – nach Beijing / Peking. Die Messe dort findet aller zwei Jahre im Wechsel mit der Messe in Shanghai statt und ist Bühne für alle wichtigen Marken.
Start ist der 25. April mit zwei Pressetagen. Anschließend hat das Publikum bis einschließlich 4. Mai 2016 die Chance, die ausgestellten Fahrzeuge zu besichtigen.

Veröffentlicht: 17. April 2016

, , ,

Über den Autor

Thomas Gigold schreibt seit mehr als zehn Jahren über Autos. Neben langen Roadtrips durch Europa gehört eine Runde auf der Nordschleife mit dem BMW M4 vor 80.000 Zuschauern zu seinen erinnerungswürdigsten Auto-Momenten. Erfahre mehr über mich.

Gesuchter BMW: 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / X / BMW M / BMW i

Messeort: Detroit / Genf / Shanghai / Beijing / Frankfurt / Paris

  Instagram   Facebook   Twitter

Alle Rechte vorbehalten, 2005-2019 MOTOR SHOW BLOG

Impressum / Rechtliche Hinweise / Datenschutz / Kontakt /

Powered by BMW