We also publish content in English - read it now!

Der neue BMW X4

   

Exklusiv für China: die BMW 5er Limousine als Langversion

Ganze 13 Zentimeter länger - was die China-Version der BMW 5er Limousine noch besonders macht, hier wird es verraten. Außerdem gibt es erste Fotos von der Weltpremiere auf der Auto Shanghai.

BMW 5er Limousine Langversion

Wer in China Erfolg hat, zeigt dies in besonderem Maß nach Außen. Durch die Farbe Gold zum Beispiel. Und durch sein Auto: lange Limousinen stehen hier symbolisch für den eigenen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aufstieg.

Diese besondere, kulturelle Ausprägung führt dazu, dass Autohersteller mit Limousinen auf den Markt drängen – sowohl kompakten, wie den BMW 1er Li, als auch mit verlängerten Versionen bekannter Modelle. Bei BMW ganz konkret: die BMW 3er Limousine und die BMW 5er Limousine gibt es hier als Langversion.

In Shanghai präsentiert BMW nun die neue Generation der BMW 5er Limousine mit langem Radstand.

BMW 5er Limousine mit langem Radstand - China

Warum es die BMW 5er Limousine in China mit langem Radstand gibt

Es ist bereits die dritte Generation der exklusiv für China entwickelten Business-Limousine, die diesmal um 133 Millimeter wächst. Zugute kommt dies ausnahmslos dem Fond, dank erweitertem Radstand.
Entwickelt wurde die Li-Version bereits parallel mit der Standard-Version. Auch deshalb kann BMW das neue Modell so zeitnah in einer auf den Markt angepassten Form anbieten.

BMW 5er Limousine mit langem Radstand - China

Für BMW ist der neue, lokalisierte BMW 5er extrem wichtig in China. Immerhin jedes dritte Auto, dass BMW hier verkauft, ist ein Modell der 5er Reihe. Kein Wunder also, wenn man mit einigem Aufwand sicher gehen will, dass die neuste Version der Business-Limousine hier ein Erfolg wird.

Optisch unterscheidet die chinesische Version des BMW 5er wenig von seinen westlichen Geschwistern. Man muss schon etwas länger hinschauen, damit man die gestreckte Form erkennt. Denn auf äußerliche Merkmale verzichtet BMW bei der Langversion. Für die zusätzlichen Zentimeter setzt man eine verlängerte Fond-Tür ein, hinzu kommen diverse Anpassungen im Innenraum.

Mehr Platz und Komfort im Fond

Im luxuriösen Ambiente der zweiten Sitzreihe können die Passagiere großzügige Bein-, Kopf- und Schulterfreiheit genießen. Zu ihrem Wohlbefinden tragen auch die im Vergleich zum Vorgängermodell noch komfortablere Sitzposition und die optimierte Geräuschdämmung bei. Eine neuartige Motorkapselung und schallabsorbierende Maßnahmen im Bereich des Dachhimmels sowie zwischen Fahrgast- und Gepäckraum steigern den Akustikkomfort deutlich.

BMW 5er Limousine mit langem Radstand - China

Optional werden neben der Aktiven Sitzbelüftung für die vorderen und die hinteren Plätze auch Komfortsitze im Fond angeboten. Neben dem ausgeprägten Einzelsitzcharakter und einer elektrisch einstellbaren Lehnenneigung für die äußeren Fondplätze umfasst diese Ausstattung spezifische Kopfstützen und eine Mittelarmlehne mit integriertem Touch Command. Das herausnehmbare Tablet dient unter anderem zur Steuerung der Sitzposition und des Infotainmentprogramms.
Außerdem kann vom Fond aus auch die Position des Beifahrersitzes justiert werden, um auf dem rechten hinteren Sitzplatz zusätzliche Beinfreiheit zu gewinnen.

BMW 5er Limousine mit langem Radstand - China

Die Klimaautomatik umfasst serienmäßig eine automatische Umluftschaltung, eine gesonderte Temperaturregelung für den Fond und eine modellspezifische Aktivkohlefilterung für eine besonders wirksame Optimierung der Luftqualität im Innenraum. Optional wird ein Ambient Air Paket angeboten, das mittels Luftionisation und Anreicherung mit Duftaromen für zusätzliche Annehmlichkeit sorgt.
Auch in der Langversion ist das Panorama- Glasdach Sky Lounge mit integrierter LED-Lichtgrafik einzigartig im Wettbewerbsumfeld.

BMW 5er Limousine mit langem Radstand - China

Mit einer deutlich erweiterten Auswahl an Fahrerassistenzsystemen weist auch die neue BMW 5er Limousine in der Langversion den Weg zum automatisierten Fahren. Neben einer Reihe von Assistenzsystemen im Fahrzeug wird das Fahr- und Reiseerlebnis in der neuen
BMW 5er Limousine in der Langversion durch innovative digitale Services von BMW Connected komplettiert.
Der persönliche Mobilitätsassistent leistet auf vielfältige Weise Unterstützung. Im Detail steht dazu hier mehr: Für das digitale China: BMW Connected mit lokalisierter Version.

Wie das Vorgängermodell entsteht auch die neue BMW 5er Limousine in der Langversion am Produktionsstandort Shenyang im Nordosten Chinas. In einem Joint Venture zwischen der BMW Group und Brilliance Auto Group werden dort auch weitere speziell für den chinesischen Markt konzipierte Modelle produziert. Darunter auch der 2016 in Beijing präsentierte BMW X1 in Langform sowie die BMW 1er Limousine.

Veröffentlicht: 20. April 2017

, , ,

Über den Autor

Thomas Gigold schreibt seit mehr als zehn Jahren über Autos. Neben langen Roadtrips durch Europa gehört eine Runde auf der Nordschleife mit dem BMW M4 vor 80.000 Zuschauern zu seinen erinnerungswürdigsten Auto-Momenten. Erfahre mehr über mich.

Gesuchter BMW: 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / X / BMW M / BMW i

Messeort: Detroit / Genf / Shanghai / Beijing / Frankfurt / Paris

  Instagram   Facebook   Twitter

Alle Rechte vorbehalten, 2005-2019 MOTOR SHOW BLOG

Impressum / Rechtliche Hinweise / Datenschutz / Kontakt /

Powered by BMW