We also publish content in English - read it now!

Der neue BMW X4

   

BMW X4 xDrive30i in Genf.

Live-Bilder zeigen SUV-Coupé erstmals ohne "M".

Bislang war der neue BMW X4 2018 ausschließlich als sportliches M40d-Topmodell zu sehen. Auf dem Genfer Autosalon steht nun auch ein Exemplar als zivilerer Benziner xDrive30i in der Modellvariante M Sport X.

BMW-X4-xDrive30i-M-Sport-X-Genf-t

Zur großen Weltpremiere war erst einmal Vollgas angesagt – der neue BMW X4 feierte sein Debut auf dem Genfer Autosalon standesgemäß als leistungsstarkes Top-Modell X4 M40d im Sportler-Trimm und der Launch-Lackierung Flamenco Rot.

BMW-X4-Live-in-Genf-1

Bei aller Begeisterung, die so ein 326 PS starker Twinturbo-Diesel entfacht, dürften sich die meisten Kunden allerdings eher nach einer der zivileren Motorisierungen umsehen.

BMW-X4-xDrive30i-M-Sport-X-Genf-5

Zum zweiten Pressetag in Genf wird das neue SUV-Coupé nun erstmals auch als BMW X4 xDrive30i mit 252 PS in Sophistograu Billanteffekt gezeigt. Drei Modellvarianten stehen für die Standard-Motoren zur Wahl: die klassische xLine betont – wie von anderen Modellen gewohnt – mit einem speziellen Unterfahrschutz an Front und Heck den Offroad-Charakter des BMW X4, während die Ausstattungslinie M Sport mit Sport-Bremsen, Sportfahrwerk und aerodynamisch optimierten Schürzen die Agilität des SAC in den Vordergrund stellen soll.

BMW-X4-xDrive30i-M-Sport-X-Genf-4

Einen gelungenen Kompromiss aus Straßensport und Gelände-Dynamik findet hingegen die dritte Modellvariante M Sport X. Der BMW X4 xDrive30i in Genf kombiniert diese Line mit zusätzlichen Ausstattungsumfängen von BMW Individual, etwa den Sitzbezügen oder den optionalen 21-Zöllern. Besonders fallen beim M Sport X die eigenständig gestalteten Schürzen mit Design-Elementen in hellem Frozen Grey ins Auge.

BMW-X4-xDrive30i-M-Sport-X-Genf-2

Im hochwertig gemachten Innenraum finden sich zahlreiche Elemente des M Sport-Modells wie das M Multifunktionslenkrad, die M Pedalerie sowie M Sportsitze wieder, die mit einer neuen Lederpolsterung im Farbton Tacora Rot bestellbar sind.

BMW-X4-xDrive30i-M-Sport-X-Genf-6

Davon abgesehen übernimmt der neue BMW X4 die volle Bandbreite an Infotainment- und Fahrer-Assistenzsystemen von seinem konventioneller geschnittenen Plattform-Spender BMW X3. Trotz der Coupé-Dachlinie muss der Fahrer im BMW X4 auch das Thema Nutzwert längst nicht beiseite lassen. 525 bis 1430 Liter fasst der Kofferraum – in der Grundstellung gerade einmal 25 Liter weniger als beim X3.

 

Veröffentlicht: 7. März 2018

, , ,

Über den Autor

Jonas Eling ist freier Journalist mit Schwerpunkt Automobil. Er schreibt unter anderem für die AUTO ZEITUNG und für Deutschlands größtes BMW Magazin Bimmertoday.

Gesuchter BMW: 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / X / BMW M / BMW i

Messeort: Detroit / Genf / Shanghai / Beijing / Frankfurt / Paris

  Instagram   Facebook   Twitter

Alle Rechte vorbehalten, 2005-2018 MOTOR SHOW BLOG

Impressum / Rechtliche Hinweise / Datenschutz / Kontakt /

Powered by BMW